Originalisieren
 
In Museumsshops kauft die Rezipientin Kunstpostkarten der Sammlung. Sie überarbeitet die Bilder, verändert sie, kommentiert sie. Hinten versieht sie die Karte mit einem Stempel: „Originalisiert“. Aus einer Reproduktion macht sie so ein Einzelstück, ein neues Original. Danach stellt sie die Karten zurück in den Kartenständer des entsprechenden Museums.
 
Work in progress seit 2011
Arnold Böcklin
Alberto Giacometti
Arnold Böcklin „originalisiert“
Alberto Giacometti „originalisiert“
Johann Heinrich Füssli
Johann Heinrich Füssli originaisiert